2. Biosphärenwoche

31.08.2019 um 00:00 Uhr bis 08.09.2019

Zusammen mit seinen Partnern lädt das Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe vom 31. August bis zum 8. September zu zahlreichen Veranstaltungen ein. 

„Die Biosphärenwoche im vergangenen Jahr war ein voller Erfolg, deshalb gibt es in diesem Jahr eine Wiederholung. Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir die Bewohner und Gäste der beiden UNESCO-Biosphärenreservate Schaalsee und Flusslandschaft Elbe Mecklenburg-Vorpommern einladen, auf 40 ganz unterschiedlichen Veranstaltungen die beiden Biosphärenreservate besser kennenzulernen“, sagt der Leiter des Biosphärenreservatsamtes Schaalsee-Elbe Klaus Jarmatz. 

Naturkundliche Exkursion und Radtouren mit den Rangern gehören ebenso zum bunten Programm wie Hof- und Sommerfeste, gemeinsames Gärtnern, Puppentheater, Meditationsseminare, Kochworkshops, TeaTime, eine Floßtour, Alpakawanderungen, zwei Redefiner Hengstparaden und vieles mehr. Die Anzahl der Veranstaltungen und die bunte Mischung für Groß und Klein, Jung und Alt machen es deutlich: hier sind viele Biosphärenreservatspartner am Werk. Mehr als 150 Partner gibt es inzwischen an Elbe und Schaalsee. Viele von ihnen bereichern mit ihren Angeboten die 2. Biosphärenwoche.

Gestartet wird die Biosphärenwoche erstmals mit einem Open-Air-Kino in Boizenburg. In der Freiluftausstellung EinFlussReich auf dem Elbberg wird bei einbrechender Dunkelheit der Film „Gegen den Strom“ gezeigt. Als Abenteuerfilm, Ökothriller und scharfzüngige Komödie vor der atemberaubenden Kulisse Islands begeisterte „Gegen den Strom“ schon das Publikum auf dem Filmfestival in Cannes. Außerdem bieten Produzenten aus der Region verschiedene regionale Köstlichkeiten an. Das Biosphärenreservatsamt und seine Partner freuen sich auf viele Besucher! Weiter Informationen auf www.schaalsee.de und www.elbetal-mv.de

 

2. BR-Woche - ALLE TERMINE

 

Veranstaltungsort

Stadt Zarrentin am Schaalsee

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]